OTÁZKY A ODPOVĚDI

Es ist wahr, dass Toxoplasmose die Wahrscheinlichkeit eines Verkehrsunfalls steigt?
| Nezařazené

Ja, Toxoplasmose verlängert die Reaktionszeiten. Bei infizierten Menschen sind die Reaktionszeiten einfach langsamer und damit erhöht sich die Wahrscheinlichkeit eines Verkehrsunfalls. Das gilt sowohl für einen infizierten Fahrer als auch für einen infizierten Fußgänger. Die infizierten Personen, vor allem solche mit einem negativen Rh-Faktor, sollten sich darum bemühen, sehr vorsichtig zu fahren und wohl Berufe wie professioneller Fahrer oder Flugverkehrsleiter eher vermeiden. Mit der sich verlängernden Dauer der Infektion sinken allmählich die Reaktionszeiten, aber die Wahrscheinlichkeit eines Unfalls sinkt, weil sich ein infizierter Mensch an seine verschlechterten Reaktionszeiten gewöhnt.

Navigace:

Následující otázka: » »

» Návrat na seznam otázek «

» Návrat na hlavní stranu «

Předchozí otázka: « «