OTÁZKY A ODPOVĚDI

Ich bin mit Toxoplasma infiziert. Kann ich schwanger werden?
| Nezařazené

Falls Sie mehr als ein Jahr infiziert sind und keine verdächtigen Symptome beobachten (angeschwollene Lymphknoten im Hals und unter dem Kinn, sich wiederholende hohe Temperatur, Mattigkeit und Rückkehr an Kopfschmerzen) und Sie nicht deutlich immunosuppressiert sind, handelt es sich ganz gewiss um eine latente Form der Toxoplasmose und Sie können ohne Sorgen schwanger werden. Im Vergleich zu den nicht infizierten Frauen haben Sie sogar einen Vorteil, weil Ihnen keine Infektion während der Schwangerschaft droht und ein Übergang der Infektion auf das Kind also ausgeschlossen ist. Im Falle, dass Ihnen eine akute Toxoplasmose bestätigt wurde (z.B. anhand der hohen Menge von IgM und IgA-Antikörpern im Blut), oder Sie einen begründeten Verdacht an akute Toxoplasmose haben, besprechen Sie Ihre geplante Schwangerschaft mit Ihrem Arzt und am besten auch mit einem Spezialisten für Infektionskrankheiten.

Navigace:

Následující otázka: » »

» Návrat na seznam otázek «

» Návrat na hlavní stranu «

Předchozí otázka: « «